• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Endoskopie

Endoskopie

Jeder muß für sich entscheiden ob, wie, wann und von wem er seinen Hund operieren/ kastrieren läßt.
Wir entschieden uns bei Jenny für eine Kastration mittels Endoskopie, und haben sehr gute Erfahrungen
gemacht. Nach ca 24 Stunden hat man bis auf zwei Pflaster nicht mehr von der OP gesehen und auch
bemerkt. Asta hingegen hatten wir auf herkömmliche Art und Weise operieren lassen, auch hier verlief
die OP ohne Komplikationen, aber allein die Einschränkungen des Hundes nach der OP war bedeutend
langwieriger.

Grundsätzlich bleibt es ein schwerer Eingriff bei dem immer etwas passieren kann.

Ein Artz der Endoskopie beherrscht ist:

Tierärtzliche Gemeinschaftspraxis
Martina Grewe, Dr. Annett Wolf Ritter, Carsten Ritter
Am Hammergraben 1 a

56567 Neuwied/ Nieberbieber

Tel.: 02631/ 978978

 
P1000097-200.JPG

Statistiken

Seitenaufrufe : 31544


Design by glockscheid-wbb.de / jenny.glockscheid-wbb.de